Herzlich willkommen auf der Startseite von Ka-Dogs - Ihr Hundetraining & Dogwalking in Bötzow (Oberhavel)!


- Ka-Dogs-Highlights 2018 -

 

Datum Veranstaltung Preis

 07.07.2018 ff.

 

Crashkurs & Prüfung zum BHV-Hundeführerschein

Kurs 3 Termine 50 €/Team

Ka-Dogs Prüfungskosten 25 €/Team

BHV-Kosten 17,85 €

Prüferkosten je Stufe und Aufwand

 15.09.2018

3. Jahrestag Ka-Dogs und Tag der offenen Tür mit Schnupperkurs Jad-Dog und Longieren !!!

Ka-Dogs 10-16 Uhr

5 € Unkostenbeitrag/Person + Seminargebühr (30 €/Person pro Schnupperkurs)
 16.09.2018

Ka-Dogs Theorie/Sachkunde BHV-Hundeführerschein

Ka-Dogs 10-18 Uhr

Preis 80 € ohne Hund/Person
 23.09.2018

Ka-Dogs Praxis BHV-Hundeführerschein

Ka-Dogs 11 Uhr Beginn

Preis 150 € (10 h) pro Hund/Halter-Team zzgl. BHV-Gebühren (Anmeldung Prüfung, Prüfergebühr)
 14.10.2018

Ka-Dogs Trickwanderung

Krämerwald 10-13 Uhr

Preis pro Person 30 €
 21.10.2018

Angst - wenn es knallt und kracht

zu Gast bei SH-mobiles Hundetraining & Dogwalking in  der Dübener Heide

 
 11.11.2018

Angst - wenn es knallt und kracht bei Ka-Dogs

Ka-Dogs 10-16 Uhr

Preis je Person

60 € ohne Hund/70 € mit Hund

 02.12.2018

Ka-Dogs-Adventswanderung

(mit Fotoshooting)

Wald bei Bötzow/Ka-Dogs 11-15 Uhr

Preis Veranstaltung ohne Fotos:

10 € /Person, aktive Ka-Dogs-Kunden (Training in 2018) 5 €,

Kinder 2,50 €/pro Person


Achtung - neu - Ka-Dogs -Blog - neu

Welpentraining bei Ka-Dogshttps://www.ka-dogs.de/2017/06/23/welpen-im-training-bei-ka-dogs/

- Brut-und Setzzeit Brandenburg -

- Hundehaltung in Brandenburg -


Neue Leckerchen bei REICO - einfach mal schmökern , siehe hier

Ka-Dogs-Gutscheine hier


Ich, Katrin Grosser, meine Familie sowie meine Hunde Asgard und Odin begrüßen Sie recht herzlich auf meiner Seite und möchten Ihnen mein Angebot zum Hundetraining & Dogwalking vorstellen !

 

Was ist Ka-Dogs-Hundetraining ? Was will Ka-Dogs-Hundetraining ?

Ich denke , es ist Zeit aufzuräumen mit Dominanztheorien, Training unter Zwang und Druck, Zeit für Training in Kooperation mit dem Tier auf freiwilliger Basis in Einklang mit den Bedürfnissen des Hundes.

Heißt das grenzenlos ? Nein, sicher nicht, denn jedes Zusammenleben bedarf Grenzen und Regeln. Es ist nur die Frage, ob es mit Druck, Angst und Schrecken oder eher auf Vertrauensbasis aufgebaut wird, die Wahl hat jede/r Hundebesitzer/in selbst. 

 

Lassen Sie uns gemeinsam neue Wege gehen, im Sinne Ihres Hundes ! Selbstverständlich biete ich die Klassiker wie die Grunderziehung (Unterordnung hat für mich so'n komischen Beigeschmack ) und vor allem von Welpe an das Thema Bindungsarbeit, was für mich die Grundlage allen weiteren Arbeitens in jedem Alter ist - vertraut der Hund und ist freiwillig und gern beim Halter, geht vieles andere fast von allein ! Der Hund lernt übrigens in jedem Alter dazu, je jünger, um so leichter ! 

 

Also los geht es , melden Sie sich , ich freue mich auf Sie und natürlich Ihre Fellnasen !

 



Mensch & Hund als Team - alle Rassen willkommen !